Die Schmucktrends im Herbst: Bunte Uhren in verschiedenen Größen

24 Sep 4:04 pm

Die Schmucktrends im Herbst: Bunte Uhren in verschiedenen Größen

Auch im Herbst 2013 sind zahlreiche Verbraucher wieder auf der Suche nach den aktuellsten Trends aus den Bereichen Mode, Schmuck, Uhren und Accessoires. Dabei sind es diesem Jahr vor allem die recht auffälligen Farben und Ausführungen, für die sich Trendsetter entscheiden sollten. Aktuell reduzierte Preise bei HSE24 für die besagten Produkte können sich hier besonders sehen lassen. Dies gilt in erster Linie für Uhren, Schmuck und Accessoires, wobei Experten bei Ketten die Modelle in der Übergröße XXL empfehlen.

Dieses Mal kommt es laut dem Bundesverband Schmuck, Uhren, Silberwaren und verwandte Industrien ganz auf die Größe und die Farbe an. Lange und breite Ketten mit einem besonders auffälligen Anhänger oder auch übergroße Ringe sind genauso angesagt wie bunte Damenuhren in verschiedenen bunten Farben und Größen. Bei den Männern sieht es hingegen wieder ganz anders aus. Hier könne man keinen bestimmten Trend erkennen, wie es vom Verband heißt. Zahlreiche Hersteller bieten einige interessante Kollektionen an, in denen jeweils immer wieder einige interessante Stücke empfehlenswert sind. Hier sollten Sie als Interessent auf jeden Fall auf Ihren eigenen Geschmack achten und sich anhand dessen für ein Modell entscheiden, das sich in der von Ihnen gewählten Preisklasse befindet.

Die Farbe Schwarz liegt ebenso wieder im Trend

Wie der Bundesverband ebenso mitteilt, feiert die Farbe Schwarz ein kleines Revival. Zahlreiche Schmuckstücke empfehlen sich nun in dieser Farbvariation, wobei die absoluten Klassiker als Gold, Silber und Edelstahl auf keinen Fall zu vernachlässigen sind. Abgerundet wird das Trendprogramm mit Uhren und Schmuckstücken in Roségold, Weißgold sowie Gelbgold.

Bei der Auswahl geeigneter Schmuckstücke und Uhren sollten Sie trotz aller Empfehlungen der Experten immer auf den eigenen Geschmack achten und diesen über die Angaben der Spezialisten stellen. Denken Sie nämlich stets daran, dass Sie den Schmuck oder auch die Mode tragen und Sie fühlen sich nur wohl, wenn Sie auch mit den Dingen zufrieden sind, die Sie umgeben.

Bildquelle:Flickr.com/Martin Volpert

Lassen Sie eine Antwort