Hublot Big Bang Unico Chrono Bi-Retrograd – Fußballweltmeisterschaft

08 May 3:45 pm

Erst seit 1980 ist die Marke als Firmenname bekannt. Kenner wissen, dass Hublot immer auf Innovation und Werthaltigkeit gesetzt hat. So ist das stetig wachsende Unternehmen heute bekannt für die teuerste Uhr der Welt und für ganz eigene Ideen in Sachen Laufwerk und Optik. Die “Big Bang $ 5 Million” hat wegen der eingearbeiteten 1282 Edelsteine weltweit Furore gemacht. Eine von Hublot entwickelte kratzfeste Gold Legierung und mehrere Patente für Laufwerke ebenso. Nach einer dynamischen Firmen Entwicklung gehört Hublot heute zum französischen Konzern LVMH – Moet Hennessy Louis Vuitton – und zu den 40 wichtigsten Herstellern von Luxusuhren in der Schweiz.

Das neue Modell zur Fußball WM in Brasilien

Mit der Hublot Big Bang Unico Chrono Bi-Retrograd ist Hublot wieder ein großer Wurf in Sachen Design und Funktionalität gelungen. In Anspielung auf die frühere Technik der Chronographen enthält das Zifferblatt zwischen 10 Uhr und 02 Uhr eine bi-retrograde Chronographen Funktion. Ein Stilmittel, welches bei den Herstellern technisch anspruchsvoller Uhren zurzeit sehr beliebt ist. Mit grünen, gelben und blauen Elementen greift das Zifferblatt die brasilianischen Landesfarben auf. Die Technik ist vollkommen auf die Zeitmessung bei Fußballspielen abgestellt. Über ein Bedienelement auf 02 Uhr können vier verschiedene Zeitnahmen eingestellt werden: Erste Halbzeit, Halbzeit Pause, zweite Halbzeit und Spielende. Die Anzeige für die Zeitnahme umfasst 45 Minuten plus 15 Minuten Nachspielzeit. Die Auswahl wird in einem Fenster über dem Zifferblatt Zentrum angezeigt. Die spezielle Mechanik ist ein neues und patentiertes Automatikkaliber von Hublot – das HUB 1260. Entsprechend dem Design aus dem Hause Hublot ist das Gehäuse mit 45,5 Zentimeter eher groß und deutlich sichtbar. Es besteht je nach Modell entweder aus der speziellen Gold Legierung namens King Gold, oder aus schwarzer Keramik.
Die Lünette ist mit 6 aufgesetzten Schrauben optisch sichtbar am Gehäuse befestigt. Die Hublot Big Bang Unico Chrono Bi-Retrograd ist bis 100 Meter Tiefe wasserdicht. Hublot ist offizieller Zeitnehmer der FIFA bei der WM 2014 in Brasilien. Die Hublot Big Bang Unico Chrono Bi-Retrograd ist die offizielle Uhr der FIFA für die WM. Für öffentliche Anlässe trägt sie den Namen Hublot Big Bang Offizielle Uhr der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014. Insider haben ihr jetzt schon den Spitznamen “Soccer Bang” gegeben, womit der exklusive Zeitmesser dann schon über drei Bezeichnungen verfügt.

Als Sammlerstück geeignet

Die Hublot Big Bang Unico Chrono Bi-Retrograd wird traditionell mit einem Kautschukarmband ausgeliefert. Ein innovativer One-Klick-Wechselmechanismus ermöglicht das problemlose Auswechseln. Technik, Design, Bedeutung, limitierte Auflage und die Preise zwischen 20.000 und knapp 33.000 Euro machen die “Soccer Bang” jetzt schon zum interessanten Sammlerstück.
Foto: Hublot

Lassen Sie eine Antwort