Nostalgie auf hohem Niveau: Eterna 1948 Legacy

06 May 3:44 pm

Manche Uhren sind auch nach Jahrzehnten schön wie die Eterna 1948 Legacy. Sie gilt als Klassiker bei allen Uhren-Liebhabern und wurde jetzt von dem Schweizer Hersteller von exquisiten Uhren neu aufgelegt. Dabei wollte Eterna, dass die Neuauflage möglichst authentisch zum Erfolgsmodell 1948 sein soll. Die Eterna 1948 Legacy besticht durch ihre eleganten Konturen und zeigt die für das Modell typischen einwärtsgerichteten Bandanstöße. Für Eterna ist auch die Jahreszahl 1948 ein Meilenstein in der Firmengeschichte, da der Schweizer Hersteller in diesem Jahr seinen Kugellager-Rotor für den Automatik-Aufzug vorstellte. Noch heute ziert das Firmenlogo das Symbol der fünf Kugeln für diese bahnbrechende Erfindung, die Eterna innerhalb kurzer Zeit weltweit berühmt machte. Eterna konnte mit dieser Erfindung nicht nur die Abnutzung der Bauteile maßgeblich reduzieren, sondern auch den Uhren einen längeren Lebenszyklus bescheren und die Laufzeit entscheidend verlängern. Read more…

Automatikuhren bis 1000 EUR

05 May 5:24 pm

Der Bereich der Automatikuhren unter 1.000 Euro ist ein hart umkämpfter Markt, da er sozusagen die Einstiegsklasse in das Feld der hochwertigen Uhren darstellt. Allerdings ist in diesem Fall der Begriff Einstiegsklasse nicht im abwertenden Sinne zu verstehen, da die Hersteller es geschafft haben hochwertige Uhren zu schaffen, die man gerne trägt. Read more…

Girard-Perregaux Neo-Tourbillon – Eleganz mit Automatikkaliber

01 May 11:44 am

Die Manufaktur für Uhren, Girard-Perregaux hat ihre neues Meisterstück vorgestellt, die Neo-Tourbillon mit drei Brücken. Die drei Brücken sind bei der neuen Version nicht gerade und aus Gold, wie man es von den Vorgängern kennt, sie sind aus Titan, während die Form der Brücken sehr komplex ist. Die Brücken reichen bis zur Mitte und sind dort mit der sandgestrahlten Werkplatte, mit einer Beschichtung aus Ruthenium, verschraubt. Read more…

Der Sinn für stilvolle Exklusivität

28 Apr 8:38 am

Spezielle Portale werben für hochwertige Fliegeruhren. Das Angebot ist umfangreich und vielfältig. Wer die Wahl hat, hat auch in diesem Bereich die Qual. Oft beinhalten bekannte Aussagen wie diese, viel Wahrheit. Eine hochwertige Uhr ist für viele Männer ein signifikantes Markenzeichen, ein Symbol für Macht, Stil und Charme. Zudem ist eine edle Uhr mehr als nur ein Zeitmesser oder ein modisches Accessoires. Für wen das Beste nicht gut genug ist oder wer in diesem Bereich Akzente setzt, entscheidet sich für die exklusive Fliegeruhr EZM9 TESTAF aus dem Hause Sinn. Diese Uhr ist nicht nur funktionell, sondern besticht zudem durch das elegante und sportliche Design. Sie akzentuiert jeden sportlichen Look und wertet diesen optisch auf. Wahlweise wird diese exklusive Uhr mit Leder-, Silikon- oder Massivarmband zum Kauf angeboten. Read more…

Louis Vuitton: eVolutions Theorie mit Stil

25 Apr 4:31 pm

Louis Vuitton

Das Luxuslabel Louis Vuitton stellte auf der diesjährigen Baselworld, der wichtigsten Uhren- und Schmuckmesse der Welt, sein neuestes Uhrenmodell aus der Tambour Linie vor, die Tambour éVolution Spin Time GTM. Der Chronograf ist eine Weiterentwicklung des attraktiven und komplexen Vuitton Klassikers Tambour Spin Time GTM mit Einflüssen aus der Tourbillon Volant Linie. Der Zeitmesser verbindet die 160-jährige Handwerkskunst des Hauses Louis Vuitton mit neuen Designelementen zu einem modernen wegweisenden Stil. Read more…

Tourbillon Astronomique – Ein Meisterstück in Technik und Design

18 Apr 12:12 pm

Die Tourbillon Astronomique ist eine der wertvollsten Uhren der Welt und ein wahres Meisterstück in Technik und Design des Uhrmacherhandwerks. Auf dem Zifferblatt lassen sich neben der sekundengenauen Zeit folgende Daten ablesen: Datum, retrograde Mondphase, Tag-Nacht, Sternzeichen und Jahreszeit. Read more…

Die Rolex Oyster Perpetual Milgauss für Liebhaber von Wissenschaft und Forschung

16 Apr 9:12 am

Besonders oft wurde die Rolex Oyster Perpetual Milgauss am Handgelenk von Forschern der Europäischen Organisation für Kernforschung in Genf gesehen. Die Uhr ist auch für die Liebhaber von Forschung und Wissenschaft geschaffen worden. Schon als dieser Chronometer im Jahr 1956 eingeführt wurde, konnte sie magnetischen Feldern bis zu 1.000 Gauß standhalten. Die neue Generation aus dem Jahre 2007 weist noch bessere innovative Einzelheiten auf, um die Armbanduhr vor magnetischen störenden Einflüssen zu schützen. Read more…

Purer Luxus in Rotgold: Blancpain Villeret Tourbillon

14 Apr 8:54 am

Aus dem Hause der traditionellen Schweizer Uhrenmanufaktur Blancpain kommt die Erfolgsserie Villeret. Die Schweizer Uhrmacher haben mit ihrem Meisterstück, der Villeret Tourbillon einen neuen Rekord erreicht. Ihre Gangreserve, die Automatiktourbillon, läuft bei vollem Aufzug zwölf Tage ohne jegliche Energiezufuhr. Dank der außergewöhnlichen Geschicklichkeit der Uhrmacher genügt der Villeret Tourbillon ein schlichtes Federhaus, um die Energie zu speichern. Diesen Rekord macht das neue Werk Blancpain 242 möglich. Eigentlich stammt der klassische Tourbillon-Mechanismus aus der Herstellung von Taschenuhren. Doch die Schweizer Uhrmacher packte diese Technik in das 37 Millimeter große Gehäuse der Villeret Tourbillon. Damit gehört diese Villeret zu den Schmuckstücken des Hauses Blancpain, was sich am stolzen Preis von 99.700 Euro zeigt. Read more…

Ein neuer Trend setzt sich durch – Blaue Zifferblätter verleihen einer Uhr moderne Exklusivität

12 Apr 8:55 am

Blaue Zifferblätter gehören mittlerweile einem modernen Trend an. Dies zeigt sich deutlich an den 5 interessanten Uhren mit blauen Zifferblättern u. a. von Rolex oder Glashütte Original. Jede der 5 Uhren überzeugt dabei mit zeitloser Eleganz bei gleichzeitig modernem Design. Ausdrucksstark und doch individuell präsentieren sich die 5 Zeitmesser von ihrer besten Seite. Read more…

Ein extravagantes Stück Zeit

09 Apr 5:52 pm

Anlässlich der Baselworld Messe für Uhren und Schmuck präsentierte der Schweizer Uhrenhersteller Chopard Ende März dieses Jahres sein neustes Meisterstück, die L.U.C. 1963 Armbanduhr. Der extravagante Chronometer ist gleichzeitig eine Hommage an das 50-jährige Jubiläum der Geschäftsübernahme der alteingesessenen Uhrenmanufaktur Le Petit-fils de L.U. Chopard et Cie, Fabrique des Montres L.U.C. durch die Familie Scheufele im Jahre 1963. Read more…