Die Sonnenuhr – Zeit mit Geschichte

30 May 11:07 am

Die Sonnenuhr hat als Werkzeug zum Messen der Zeit eine lange Geschichte. Schon in der Antike wurde der Stand der Sonne genutzt um die exakte Tageszeit festzustellen und die Sonnenuhr ist das wohl am meisten und am längsten genutzte Instrument für eine Zeitmessung. Noch heute finden sich an vielen historischen Bauten und Plätzen Sonnenuhren aus der Vergangenheit, die bis in die heutige Zeit die korrekte Uhrzeit während des Tages anzeigen. Die klassische Sonnenuhr erlebt derzeit ein Revival und ist wieder ein beliebtes Instrument zur Zeitmessung. Weniger aus praktischen Gründen, als als Accessoire ist die Sonnenuhr heute stylisch und endlich wieder modern! Read more…

Die vorteile von mechanischen Uhrwerken in einer digitalen Welt

24 May 10:49 am

Wenn Sie sich neuere Uhren aus dem unteren bis mittleren Preissegment ansehen, so sind diese meistens mit einem batterie- oder solarbetriebenen Quarzuhrwerk ausgestattet. Bei älteren Armband- und Taschenuhren sowie den Luxusuhren bekannter Uhrenhersteller finden Sie dagegen klassische mechanische Uhrwerke. Das diese Hersteller, bei der Fertigung ihrer hochwertigen Uhren, auf traditionelle Handwerkskunst setzen ist nicht verwunderlich, denn ein mechanisches Uhrwerk besitzt gegenüber seinem elektronischen Pendant einige Vorteile. Read more…

Bei Ebay Uhren kaufen – Worauf ist zu achten?

21 May 10:21 am

Interessieren Sie sich für Uhren? Dann haben Sie sicherlich schön öfter über einen Uhrenkauf bei ebay nachgedacht, besonders dann, wenn die Preise verlockend günstig sind. Damit der Uhrenkauf über das Auktionshaus nicht zu einem Reinfall wird, sollten Sie sich an einige Vorsichtsmaßnahmen halten. Uhren, die mit einem günstigen Sofortkaufpreis angeboten werden, sind in der Regel keine Originale. Kein Händler würde Originaluhren weit unter ihrem Preis verkaufen. Bei solchen Angeboten sollten Sie hellhörig werden und nach anderen Alternativen Ausschau halten. Lesen Sie sich vor dem Uhrenkauf die Beurteilungen anderer Kunden durch, die bei dem ausgewählten Händler bereits eingekauft haben. Read more…

Sanduhr – ein dekorativer Zeitmesser

20 May 9:27 am

Bildquellenangabe: Lupo / pixelio.de

Die ersten Aufzeichnungen der Sanduhren führt auf das Jahr 1337 zurück. Italienische Wandbilder zeigen die ersten Skizzen einer Sanduhr. Typisch sind die gleichgroßen Gefäße, die mittels einem dünnen Röhrchen verbunden sind. Durch das dünne Röhrchen fließt der Sand, der sich in einem der Gefäße befindet. So schnell, wie die Zeit rinnt, rieselt der Sand durch das Röhrchen in das andere leere Gefäß. Die Zeitspanne, die dadurch festgelegt ist, wie schnell der Sand benötigt, um in das andere Gefäß zu gelangen bleibt immer gleich. Die bekannteste Sanduhr ist wohl die Eieruhr oder die Sanduhr in der Sauna. Diese beiden Modelle unterscheiden sich von der Größe her. Es gibt mittlerweile Sanduhren, die bis zu 24 Stunden rieseln. Früher war es an der Tagesordnung Sanduhren zu verwenden, um die Zeitspanne festzustellen. Auch die Länge der Turniere oder Kämpfe wurden mit einer Sanduhr gemessen. Read more…

Was sind elektronische Uhrwerke?

19 May 9:02 am

Bildquellenangabe: Bernd Kasper / pixelio.de

Einst wurde die Zeit durch die Sonnen gemessen. Dann verwendete man die Sanduhr, um bestimmte Zeitintervalle zu messen. Heute dienen kleine Atome dafür, eine exakte Zeitmessung vorzunehmen. Elektronische Uhrwerke werden auch digitale Uhrwerke genannt. Wenn Sie also eine Uhr kaufen, wo angegeben ist, dass es sich um ein elektronisches Uhrwerk handelt, wissen Sie, welcher Art das Herz der Uhr abstammt. Das Uhrwerk muss dafür sorgen, dass durch ein optimales Zusammenspiel der Komponenten im Inneren der Uhr nach außen hin eine exakte Uhrzeit angezeigt wird. Dazu ist die richtige Geschwindigkeit nötig. Read more…

Die Uhr – Gebrauchsgegenstand mit wechselvoller Geschichte

18 May 9:40 am

Es ist der Lauf der Sonne, das Spiel von Helligkeit und Dunkelheit, das den Alltag der Menschen prägt. So ist es auch wenig überraschend, dass die Geschichte der Uhr bis ins Altertum zurückreicht. Schon damals beobachteten die Menschen den Lauf von Sonne und Mond und kamen dazu, sich aus diesem Lauf Zeiten abzuleiten. Read more…

Die Breitling Navitimer 01 Panamerican

15 May 6:54 am

Der schweizer Uhrenhersteller Breitling ist bekannt für Uhren mit außergewöhnlich präziser Mechanik und unverwechselbarer Optik. Die Zielgruppe des nahmhaften Herstellers sind alle Liebhaber von besonderen Uhren mit einem Bezug zur Fliegerei. Das geflügelte Breitling Logo ziert zahlreiche Modelle, von denen einige zu wahren Klassikern geworden sind. Die Breitling Navitimer 01 Panamerican zählte seit 1952 zu den Klassikern der Chronographen und war für Sammler immer eine sichere Wertanlage. Jetzt wird die Breitling Navitimer 01 Panamerican neu aufgelegt. Eine Uhr, die mehr als 60 Jahre in fast unveränderter Form produziert wird, darf zweifellos als Legende bezeichnet werden. Ein kleines Facelifting hebt die markante Optik der Fliegeruhr deutlicher hervor. Das 46 Millimeter Stahlgehäuse mit schwarzem Bronzezifferblatt ist nicht nur eine schöne Uhr. Read more…

Montblanc Luxus-Uhren für den Gentleman

12 May 8:52 am

Der stilisierte weiße Stern steht für den Schweizer Hersteller von Luxus-Uhren Montblanc, die entweder in einem zeitlosen, klassischen Design entstehen oder sportlich wirken. Seit 1997 stellt Montblanc neben den weltbekannten Füllfederhaltern auch Qualitätsuhren des gehobenen Standards in Le Locle her. Ihre erste Kollektion namens Meisterstück galt einem der sehr erfolgreich verkauften Schreibgerät, das Montblanc seit 1924 herstellt. Inzwischen können sich die Kunden an einem beachtlichen Sortiment Qualitäts-Uhren orientieren, die entweder sportlich modern oder eben klassisch-elegant wirken. Gerade diese richten sich vorzugsweise nach der Haute Horlogerie und entspringen dem Design von Nicolas Rieussec oder Villeret. Read more…

Bovet: Récital 12 in Rotgold

10 May 4:48 am

Die Récital 12 aus dem Hause Bovet überzeugt mit einem eleganten Design, das sich durch seine besonderen Details und verspielte Kleinigkeiten von der Masse hervorzuheben vermag. Die Récital 12 gehört mit 9,1 Millimetern Dicke zu den dünnsten Uhren des Herstellers und trägt sich angenehm und leicht am Handgelenk. Read more…

Hublot Big Bang Unico Chrono Bi-Retrograd – Fußballweltmeisterschaft

08 May 3:45 pm

Erst seit 1980 ist die Marke als Firmenname bekannt. Kenner wissen, dass Hublot immer auf Innovation und Werthaltigkeit gesetzt hat. So ist das stetig wachsende Unternehmen heute bekannt für die teuerste Uhr der Welt und für ganz eigene Ideen in Sachen Laufwerk und Optik. Die “Big Bang $ 5 Million” hat wegen der eingearbeiteten 1282 Edelsteine weltweit Furore gemacht. Eine von Hublot entwickelte kratzfeste Gold Legierung und mehrere Patente für Laufwerke ebenso. Nach einer dynamischen Firmen Entwicklung gehört Hublot heute zum französischen Konzern LVMH – Moet Hennessy Louis Vuitton – und zu den 40 wichtigsten Herstellern von Luxusuhren in der Schweiz. Read more…